Marketingstrategie

Marketingstrategie: Beratung + Service

Marketingstrategie und Kanzleimarketing

Sie wollen Marketing gezielt angehen?

Marketingstrategie, Positionierung, Kanzleimarketing

Wir arbeiten mit Ihnen an der Marketingstrategie!

Mit Kanzleimarketing sichern Sie den Bestand und das Wachstum Ihrer Kanzlei. Es geht um zwei Ziele: Erstens wollen Sie neue Mandanten finden. Zweitens wollen Sie Mandanten dauerhaft an Ihre Kanzlei binden. Beides gelingt mit einem Marketing, das konsequent auf Ihre Zielgruppen ausgerichtet ist. Wir entwickeln mit Ihnen eine Marketingstrategie, die zum Profil und Stil Ihrer Kanzlei passt. Und wir unterstützen Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer bei der praktischen Umsetzung.

Analyse

Marktpotenziale

Positionierung

Zielgruppen

Methoden

Strategie-Workshop

SWOT-Analyse

Mandantenbefragung

 

Service

Kanzleistrategie

Marketingplanung

Marketingmix

Individuelle Informationen erwünscht?

Wenn Sie mit uns konkret über Ihr Kanzleimarketing sprechen wollen, können Sie uns gerne spontan anrufen. Sie erreichen uns telefonisch unter Tel.: 030 / 303 692 88. Oder Sie nutzen unser Kontaktformular und schicken uns Ihre Frage per Mail.

Das tun wir für Sie konkret in der strategischen Marketingberatung

Strategieberatung

Strategie-Coaching: Sie wollen eine unternehmerische Strategie erarbeiten? Die Chancen für Ihr Unternehmen oder Ihre Kanzlei in einem Markt ausloten, der sich verändert? Oder eine neue Produkt- oder Leistungsidee inklusive Vermarktung durchdenken? Ob Kanzleigründer, Start Up oder etablierter Unternehmer, ich stehe Ihnen als Denkpartner und Moderator von maßgeschneiderten Workshops zur Seite. Bei Interesse übernehme ich die Rolle des Business-Coach, mit dem Sie offen und vertraulich über Ihre Ideen und Probleme sprechen können. Mit mir sprechen Sie auf Augenhöhe: von Unternehmer zu Unternehmer. Mehr Informationen über meine Leistungen als Business-Coach finden Sie hier: www.Business-Coach-Berlin-von-Schoenfels.de

SWOT-Analyse: Als Marketingberater begleite ich Sie bei der professionellen Nabelschau: Zuerst nehmen wir die Stärken und Schwächen Ihrer Kanzlei oder Ihres Unternehmens unter die Lupe (interne Analyse). Dann werfen wir einen Blick auf den Markt und fragen nach den Chancen und Risiken (externe Analyse). Mit dieser Methode klären wir gemeinsam, mit welcher Strategie Ihre Kanzlei oder Ihr Unternehmen die Zukunft und den Wettbewerb meistern möchte.

Positionierung: Bringen Sie Ihre Kanzlei in Stellung. Mit einer durchdachten Positionierung orten Sie lukrative Zielgruppen, definieren Leistungen, erkennen Bedarf und Bedürfnisse von Mandanten und erhalten so die Richtschnur für Ihr Kanzleimarketing. Die Arbeit an der Positionierung geht ans Eingemachte. Ich unterstütze Ihre Experten als Denkpartner bei der Analyse von Leistungen, Mandantenbeziehungen, Stärken, Schwächen, Marktchancen und Marktrisiken. Mit einer stringenten Positionierung sichern sich Rechtsanwälte und Steuerberater entscheidende Wettbewerbsvorteile.

Zielgruppenanalyse: Wer potenzielle Mandanten wirkungsvoll ansprechen möchte, muss seine Zielgruppen kennen. Wir unterstüzen Sie in Speziellen Workshops dabei, Ihre Zielgruppen zu bestimmen und zu durchschauen. Hier geht es nicht nur um den sachlichen Beratungsbedarf von Mandanten. Es geht auch und insbesondere um die emotionalen Bedürfnisse. Wer hier die Lupe richtig ansetzt, findet in aller Regel auch die Argumente, die aus Menschen Mandanten machen.

Imageanalyse: Medienanalysen und anonyme Befragungen von Mandanten geben wertvolle Hinweise, wo eine Kanzlei an sich arbeiten muss. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie eine Mandantenbefragung zu einem Gütesiegel für Ihre Kanzlei ausbauen und im Kanzleimarketing nutzen können. Was wir für Ihre Kanzlei bei einer Mandantenbefragung tun, erfahren Sie über diesen Link: www.mandandenbefragung.com.


Spezielle Konzepte und Bausteine für Ihr Marketing

Empfehlungsmarketing: Eine besondere Spielart im Kanzleimarketing ist das Empfehlungsmarketing. Dazu gehört neben der systematischen Pflege von Mandantenbeziehungen das Training von Softskills für Rechtsanwälte und Steuerberater. Weitere Tipps zum Empfehlungsmarketing finden Sie auf unserer Servicewebpage www.empfehlungsmarketing-kanzlei.de

Corporate Identity: So bekommt Ihre Kanzlei eine eigenständige Persönlichkeit als Unternehmen: 1. Am Leitbild orientieren sich Ihre Berufsträger und Mitarbeiter. 2. Das einheitliche Erscheinungsbild macht Ihre Kanzlei im Wettbewerb unverwechselbar. Und das tun wir bei diesem Paket für Ihren Erfolg: Wir gestalten Ihr Logo, Briefpapier, dazu Visitenkarten, Kanzleischilder und weitere sinnvolle Bausteine der Geschäftsausstattung und beachten dabei die berufsrechtlichen Regeln.

Produkt-Design: Mit einem produktorientierten Kanzleimarketing erschließen Sie lukrative Mandantensegmente. Wir schnüren im Kanzleimarketing für Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer bedarfsgerechte Leistungsbündel und machen Ihr Beratungsprodukt bei Ihren Zielgruppen bekannt.

Synergieeffekte: Arbeit muss sich lohnen. Wir setzen beim Kanzleimarketing auf Mehrfachnutzung. Beispiel: Ihr aktuelles Vortragsthema ist auch ein erfolgversprechender Ansatz für die Pressearbeit. Anschließend bereiten wir die Pressemitteilung für das Internetmarketing auf. Beim Ablauf achten wir auf die richtige Reihenfolge. So erschließen Sie die Synergiepotenziale im Kanzleimarketing und optimieren Ihren Nutzen.


Marketingstrategie: Wir geben unser Wissen an Sie weiter

Corporate Design: Einheitliches Gesicht zeigen

Das Corporate Design ist die optische Klammer für den einheitlichen Auftritt von Unternehmen im Markt. Doch viele Kanzleien haben ein Problem mit Wildwuchs: Das Logo taucht in verschiedenen Varianten auf. Die Broschüren sehen auch nicht aus wie aus einem Guss. Und jeder Standort hat sich sein eigenes Briefpapier gebastelt. Dabei transportiert ein durchgestylter Marktauftritt unterbewusst eine Marketingbotschaft, die jeder Kanzlei gut zu Gesichte steht und in etwa so lautet: „Diese Kanzlei wird professionell geführt und ist Partner für strukturiertes Denken und Handeln.“ Lesen Sie hier, wie Sie das verwilderte Corporate Design Ihrer Kanzlei wieder in den Griff bekommen.

Mandantenbefragung: Viele Einzelmeinungen ergeben ein Gesamtbild

Eine Mandantenbefragung ist für das Management von Kanzleien ein echtes Multifunktionsinstrument. Die Befragung dient dem Qualitätsmanagement, unterstützt das Beschwerdemanagement und stiftet - vorausgesetzt, die Leistung stimmt und die Mandanten sind zufrieden - auch im Marketing einen werbewirksamen Nutzen. Wir erklären Ihnen in diesem Artikel, auf was Sie bei einer Mandantenbefragung achten sollten und wie Sie mit den Ergebnissen das Vertrauen von neuen Mandanten gewinnen.

Zielgruppenmarketing einer Kanzlei fuer Verkehrsrecht am Motorradtreff

Kreative Ideen sind im Marketing Gold wert. Dabei muss nicht immer teuer sein, was wirkt. Dass man im Kanzleimarketing manchmal mit relativ wenig Aufwand viel erreichen kann, zeigt das Beispiel der Kanzlei-Wanne von Rechtsanwalt Carsten R. Hoenig aus Berlin.

Screenshot von rappendem US-Rechtsanwalt bei Youtube

Dürfen Rechtsanwälte tanzen und singen, um ihre Dienstleistung zu vermarkten? In Deutschland ist so eine Show so gut wie unvorstellbar. Noch! In den USA wird diese spezielle Art von Kanzleimarketing bei Youtube dagegen längst auf die virtuelle Bühne gebracht. Dort bringt Michael A. Naso, Rechtsanwalt aus Kalifornien, im Video "You need a laywer" sich als rappender Rechtsanwalt quasi im Wiegeschritt an den Mandanten. Was bringt das im Kanzleimarketing?

Eine durchdachte Kanzleistrategie ist die beste Grundlage für Ihr Kanzleimarketing. Denn mit der Positionierung legen Sie u.a. fest, welche Zielgruppen Sie erreichen wollen. Doch wie können Sie und Ihre Partner an der Kanzleistrategie arbeiten? Hilfreich ist eine Analysetechnik, mit der Sie alle wesentlichen Aspekte durchleuchten: Stärken und Schwächen, Chancen und Risiken. Wir erklären Ihnen, wie Sie mit einer SWOT-Analyse Ihre Kanzleistrategie weiterentwickeln und zukunftsfest machen.

Kanzleimarketing ist Chefsache. Zumindest sollte es das sein! Denn ohne Rückhalt von oben und ohne die richtige Organisation hat Marketing in Kanzleien kaum Aussichten auf Erfolg. Trotzdem fehlt es in der Praxis oft am richtigen Management. Dabei können Kanzleichefs und Managing Partner schon mit einfachen Mitteln dafür sorgen, dass das Marketing ihrer Kanzlei schlagkräftiger und effizienter wird. Wir erklären Ihnen in zehn Tipps, wie Sie Ihr Marketing auf ein erfolgversprechendes Fundament stellen.