Mandantenbefragung

Mandantenbefragung: Beratung + Service

Sie wollen wissen, was Ihre Kunden über Sie denken?

Wir planen Ihre Kundenbefragung und ernten für Sie Referenzen!

Die Mandantenbefragung ist ein Multifunktionswerkzeug für das Kanzleimanagement. Sie hilft Ihrer Kanzlei beim Qualitätsmanagement, dient als Ventil dem Beschwerdemanagement und nutzt Ihnen sogar im Kanzleimarketing. Wir beraten Sie bei der Planung, Organisation und Auswertung von Mandantenbefragungen. Dazu ein erster Tipp: Man muss es wirklich wissen wollen! Dann überzeugt man seine Mandanten auch davon, dass man es mit der Befragung ehrlich meint.

Optimierung

Qualitätsmanagement

Beschwerdemanagement

Eventmanagement

Empfehlungsmarketing

Zielgruppen

Kunden / Mandanten

Verbandsmitglieder

Veranstaltungsteilnehmer

Mitarbeiter

Nutzen

Impulse zur Verbesserung

Ventil zum Dampf ablassen

Input für Produktplanung

Empfehlungsreferenz

Individuelle Informationen erwünscht?

Wenn Sie mit uns konkret über Ihre Mandantenbefragung sprechen wollen, können Sie uns gerne spontan anrufen. Sie erreichen uns telefonisch unter Tel.: 030 / 303 692 88. Oder Sie nutzen unser Kontaktformular und schicken uns Ihre Frage per Mail.

Das tun wir für Sie konkret bei einer Mandantenbefragung

Kundenbefragung: planen, durchführen, auswerten

Online-Befragung: Sie wollen Ihre Mandanten via Internet befragen? Dann informieren wir Sie gerne über unser Werkzeug für die Online-Befragung. Von der Kurzbefragung bis zur intensiven Befragung mit einem individuellen Fragenkatalog ist alles machbar. Inklusive Sicherheitsvorkehrungen für einen eingeschränkten Teilnehmerkreis, Zugangskontrolle und optischer Anpassung an das Corporate Design Ihrer Kanzlei. Auch bei der technischen Gestaltung des Fragenkatalogs lassen wir keine Wünsche offen. Testen können Sie unser Tool für Online-Befragungen unter www.mandandenbefragung.com im Internet. Dort finden Sie auch konkrete Angebote für Online-Befragungen mit individuellem oder mit standardisiertem Befragungsdesign.

Beratung: Wir bieten Ihrer Kanzlei eine nutzenorientierte Beratung zu Zielen, Inhalten und Organisation Ihrer Mandantenbefragung. Dazu gehört auch die operative Einbindung der Mandantenbefragung in das Kundenbeziehungsmanagement Ihrer Kanzlei.

Fragenkatalog: Gehen Sie auf Nummer sicher, dass Ihre Kanzlei in der Mandantenbefragung die richtigen Fragen stellt und diese auch richtig stellt. Ziel ist ein seriöser Fragenkatalog, der das Vertrauen Ihrer Mandanten gewinnt. Welche Fragen Ihre Kanzlei stellt, hängt von den Zielen ab, die Sie mit der Mandantenbefragung verfolgen. Wir unterstützen Ihre Kanzlei bei der Formulierung der Befragungsinhalte und beim Testlauf mit Testprobanden.

Informationsmaterial: Damit die Mandantenbefragung von Ihren Mandanten positiv aufgenommen wird, erklären Sie am besten, warum Ihre Kanzlei die Befragung durchführt. Wir schreiben und gestalten für Rechtsanwälte und Steuerberater alle Mandanteninformationen, die sie für eine qualifizierte Mandantenbefragung brauchen: Fragebogen; Mandantenbrief; Flyer zum Ablauf der Mandantenbefragung; Commitment zum Qualitätsmanagement.

Auswertung: Wir nehmen für Ihre Kanzlei den Rücklauf einer Mandantenbefragung in Empfang, werten die Antworten aus und stellen die Ergebnisse für Ihre Rechtsanwälte und Steuerberater in einem Report mit übersichtlichen Grafiken da.

Angebote: Individuelle oder standardisierte Online-Befragungen zum Pauschalpreis

Individuelle Online-Befragungen: Wir machen die Online-Befragung mit individuellem Befragungsdesign kakulierbar. Rechnen Sie mit einem weiten Spielraum für das Befragungsdesign und pauschalen Preisen für einzelne Module.

Standardisierte Online-Befragungen: Damit Sie das Rad nicht immer wieder neu erfinden müssen, entwickeln wir für bestimmte Aufgaben standardisierte Online-Befragungen. Standardisiert ist dabei nur der Fragenkatalog. Die Ergebnisse bleiben individuell und exklusiv. Jede Online-Befragung mit vorkonfektioniertem Fragenkatalog wird als Unikat aufgesattelt. So erhalten Sie Ihre Online-Befragung zu einem besonders günstigen Preis. Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Produkt-Website www.mandantenbefragung.com (siehe unten Screenshot) oder in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Mandanten-Befragung: Konzentrieren Sie sich bei Ihrer Mandantenbefragung auf das Wesentliche. Die Beantwortung unserer Standard-Mandantenbefragung kostet Ihre Mandanten nur 5 Minuten. Das fördert gurndästzlich die Bereitschaft mitzumachen. Sie erhalten ein aussagekräftiges Feedback zur Leistungsqualität, bieten eventuell unzufriedenen Mandanten die Chance für eine Beschwerde mit Problemlösung und sammeln Empfehlungen für Ihre Kanzlei ein, die Sie für Ihr Empfehlungsmarketing nutzen können.

Themenplanung für Events: Sie planen die nächste Veranstaltung Ihrer Vortragsreihe und wollen die potenziellen Gäste bei der Themenwahl mitreden lassen? Für diesen Zweck haben wir eine standardisierte Teilnehmerbefragung konzipiert, die sich auf das Wesentliche konzentriert: Themenwahl plus Überprüfung von Wochentag und Startzeit. Die Online-Befragung beansprucht Ihre potenziellen Gäste keine zwei Minuten. Das begünstigt eine hohe Rücklaufquote.