Mit Kanzleimarketing zum Erfolg

Referenzen

Sie wollen sich anhand von Referenzen ein besseres Bild von der Beratungsqualität und Erfahrung unserer Marketingagentur machen? Wir stellen Ihnen gerne beispielhafte Ergebnisse unserer Beratungspraxis vor. Sie finden hier einen Überblick über die vier verschiedenen Kategorien an Referenzen. Sie haben die Wahl!

Projekte

Erklärvideo: Komplexe Dienstleistungen verständlich darstellen

Erklärvideo für VorsorgeAnwalt e.V.

Videos helfen unserem Gehirn, Informationen schneller zu verarbeiten. Menschen merken sich nur 10 Prozent von dem, was sie hören, immerhin 20 Prozent von dem, was sie lesen, und sagenhafte 80 Prozent von dem, was sie sehen. Vor diesem Hintergrund hat sich der Verband VorsorgeAnwalt e.V. entschieden, potenzielle Mandanten im Internet jetzt auch mit Erklärvideos zu informieren. Im ersten Erklärvideo gehen die Vorsorgeanwälte auf ein häufiges Problem von ledigen Senioren ein und bieten ihnen für die Suche nach vertrauenswürdigen Bevollmächtigten eine überzeugende Lösung. Wir haben das Erklärvideo für den Verband als 2-D-Animation geplant und Schritt für Schritt umgesetzt: Beratung und Konzept – Fokussierung zentraler Aussagen – Entwurf Sprechertext und Storyboard – Auswahl Sprecherstimme – Tonaufnahme – Recherche Stock-Illustrationen – Grafische Realisierung im 2D-Motion-Design – Abstimmung, Korrektur, Abnahme – Beratung zum marketinggerechten Einsatz des Videos.

Pressearbeit: Vorsorgeanwälte werden bekannt

Pressearbeit für VorsorgeAnwalt e.V. - Interview in Finanztest

VorsorgeAnwalt e.V. setzt sich für das Vorsorgerecht ein. Zur Verbandsarbeit gehört auch die Information der Öffentlichkeit über Rechtsfragen zur Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuungsverfügung. 2014 wurde der erste Tag der Patientenverfügung organisiert. Wir unterstützen den bundesweiten Anwaltsverband seit 2013 bei der Pressearbeit. Konkret heißt das: Wir loten mit Vorsorgeanwälten presserelevante Themen aus, schreiben Pressemitteilungen, führen mit Journalisten Gespräche und vermitteln ihnen die Vorsorgeanwälte als Experten. Mit Erfolg! Seit unserem Einsatz wurde der Anwaltsverband von ARD Ratgeber Recht, RBB Kulturradio, Finanztest, WirtschaftsWoche, FAZ, Welt am Sonntag und vielen anderen Medien zitiert. Allein über Printmedien haben wir für die Vorsorgeanwälte in nur eineinhalb Jahren über 12 Millionen Leser erreicht.

Homepage: Zielgruppen ansprechen, Nutzen aufzeigen

Homepage: Rechtsanwalt Frank Henkel, Datenschutzrecht

Rechtsanwalt Frank Henkel ist eine Kapazität im Datenschutzrecht und ein gefragter Referent zum Thema. Diese Professionalität zeigt er jetzt auch im Internet. In einem ersten Schritt haben wir für die Kanzlei ein neues Gesicht für den Markt entwickelt: das Corporate Design und ein Logo. Anschließend haben wir mit Kanzleichef Henkel die neue Homepage geplant, strukturiert und modern gestaltet. Die Website spricht an! Vor allem die potenziellen Mandanten. Die Inhalte sind konsequent auf den Bedarf und Nutzen von Unternehmen ausgerichtet. Manager, Personalchefs, Marketingleiter und IT-Leiter erfahren, wo Problemzonen lauern und was Rechtsanwalt Henkel konkret für sie tun kann. Die Website haben wir mit dem Content Management System (CMS) Joomla aufgesattelt. So kann die Kanzlei neue Seminartermine und andere Inhalte selbst einpflegen.

Pressearbeit: Unser Einsatz zahlt sich aus

Erfolgreiche Pressearbeit für Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte

Die Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte hat in der Öffentlichkeit einen hohen Grad an Bekanntheit erreicht. Dass es bei der Pressearbeit auf einen kompetenten Pressesprecher ankommt, ist Hartmut Göddecke bewusst. Die Siegburger Kanzlei setzt seit September 2009 auf das kontinuierliche Engagement unserer PR-Agentur. Die Erfolgsbilanz der ersten fünf Jahre: 737 Medienauftritte, davon neunmal in TV und Rundfunk, 464 mal in Printmedien mit einer summierten Reichweite von 145 Millionen Lesern, plus 264 Zitate in den Internetausgaben von Zeitungen und Magazinen. Die Kanzlei ist in Top-Medien wie Süddeutsche, Frankfurter Allgemeine, Handelsblatt, Wirtschaftswoche präsent. Im Schnitt kommen die Anwälte mit unserer Unterstützung jedes Jahr etwa 150 mal in Zeitung, Fernsehen, Rundfunk und online zu Wort.

Homepage: Moderner Internetauftritt für IT-Dienstleister

Homepage: Quinta - IT-System für Steuerberater

Quinta ist Spezialist für IT-Systeme in Steuerberaterkanzleien. Ihre Professionalität zeigen die IT-Experten aus Göttingen jetzt auch im Internet. Wir haben die neue Website für das Unternehmen systematisch umgesetzt. Als ersten Schritt haben wir mit den Chefs von Quinta die Kundenbedürfnisse und das Leistungsspektrum analysiert. Darauf aufbauend haben wir im nächsten Planungsabschnitt eine durchdachte Struktur für die neue Homepage entworfen. Als nächstes wurde das moderne Layout mit attraktiven Fotos fertig. Parallel haben wir an den kundenorientierten Inhalten gearbeitet. Alle Texte haben wir mit Quinta in einem effizienten Zusammenspiel abgestimmt: Entwurf, Korrektur, ein letzter Feinschliff - das passt! Den Onlineauftritt haben wir mit dem Content Management System (CMS) Joomla umgesetzt.

Anzeigen: Bedürfnisse ansprechen

Beispielhafte Anzeigen für Kanzleien, Gestaltung: kommposition

Anzeigen erledigen ihren Job, wenn sie zielgruppengerecht gestaltet sind. Darauf haben wir bei der Werbung für Knoop & Kollegen, Advocatio, bnt und andere geachtet. Die wichtigsten Erfolgsfaktoren: 1. Fotos sorgen als Blickfang für Aufmerksamkeit. 2. Der Inhalt spricht die Bedürfnisse der Mandanten an. 3. Die Anzeige wird in Medien geschaltet, die von der Zielgruppe genutzt werden. Dabei muss nicht jede Anzeige gleich im Großformat erscheinen. Manchmal reicht schon wie z.B. im Fall bnt eine kleinformatige Stopperanzeige, die in der Immobilien-Zeitung einen redaktionellen Artikel unterbricht. Wichtig ist die Platzierung im thematisch passenden Umfeld. Größere Formate bieten freilich mehr Platz für Fotos und Inhalte. Aber auch hier kommt es auf die prägnante Formulierung an. Wirksame Werbebotschaften sind kurz und zielen auf Bedürfnisse und Emotionen.

Homepage: Frischer Wind aus Nordwest

Homepage: Kooperation Nordwest

Wenn vier Wirtschaftskanzleien ihre Expertise in einer Kooperation bündeln, dann brauchen sie für den Marktrauftritt eine passende Homepage. Umgesetzt haben wir diese für die Kooperation Nordwest mit dem Content Management System (CMS) Joomla. Die Website ist inhaltlich auf mittelständische Unternehmen und Unternehmer getrimmt. Neben der nutzenorientierten Leistungsschau gibt es News, Buchhinweise, Broschüren und eine Mandantenzeitung. Auch optisch macht die Website etwas her. Die Fotostrecke haben wir lebendig gemischt. Auf der Startseite wechseln sich Beratungsszenen mit Motiven vom Segeln ab. Schwarz-weiße Expertenportraits setzen rund 25 Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer professionell ins Bild. Auf Leistungseiten haben wir Expertenköpfe mit Zitaten zum Beratungsansatz der Kooperation kombiniert. Insgesamt entsteht so der Eindruck einer professionellen und teamorientierten Truppe.

Kanzleizeitung: Nützliche Infos bieten

Kanzleizeitung: Nordwest Journal

Eine Mandantenzeitung nutzt im Kanzleimarketing nur, wenn sie auch gelesen wird. Also muss sie zunächst dem Leser einen Nutzen bieten. Bei der Kooperation Nordwest sind das vor allem Unternehmer aus dem Mittelstand. Entsprechend haben wir das Redaktionskonzept aufgebaut und das Nordwest Journal mit passenden Rubriken und journalistischen Formaten ausgestattet. Die Mandanten erhalten in längeren Artikeln nützliche Rechts- und Steuertipps. Meldungen informieren knapp und klar über neue Urteile. Im Expertenrat geben Anwälte und Steuerberater praxisrelevante Tipps. Die Unternehmer kommen im Unternehmergespräch zu Wort. Für die ersten vier Ausgaben haben wir die auch die journalistische Überarbeitung der Texte übernommen. So werden komplexe Themen lesbar.

Homepage: Landeplatz für AdWords-Kampagnen

Homepage: Zentrum für das Internetmarketing

Internetmarketing wird für Kanzleien immer wichtiger. Auch die Kanzlei Knoop & Kollegen setzt auf dieses Pferd. Das haben wir bei der Konzeption und Gestaltung der neuen Kanzleihomepage konsequent berücksichtigt. Die Homepage www.ra-knoop.de bietet Futter für Suchmaschinen, verbessert die Aussichten auf eine gute Platzierung in Google und hält für die AdWords-Anzeigen der Kanzlei die passenden Landingpages bereit. So finden neue Mandanten zu einer informativen Homepage. Diese überzeugt mit nützlichen Informationen zum Erbrecht und Familienrecht, stellt das Leistungsangebot bedarfsgerecht vor und setzt die Kompetenz der Rechtsanwälte überzeugend in Szene.

Studie: Interviews zur Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge: Studie mit 20 Praxisfällen

„Unternehmer im Gespräch: Der Tag X plus 1“, so heißt eine exklusive Studie zum Generationswechsel im Mittelstand für Lüders Warneboldt & Partner. Die Studie ist die erste Fallsammlung zur Unternehmensnachfolge, in der die Praktiker sprichwörtlich das Sagen haben. 23 Mittelständler aus 18 Branchen berichten in 20 Interviews, wie sie den Generationswechsel als Gründer, Unternehmer oder Nachfolger erlebt haben. Jedes Interview erzählt eine spannende Geschichte. In drei weiteren Gesprächen kommen erfahrene Nachfolgeberater zu Wort: ein Rechtsanwalt, ein Steuerberater, ein Banker. Für die Gesamtschau sorgt ein analytischer Bericht. Das Buch zur Interviewstudie können Interessenten direkt bei Lüders Warneboldt & Partner beziehen. Zur Kanzleihomepage kommen Sie, wenn Sie rechts das Symbol "www" drücken. Über das Symbol "PDF" erhalten Sie das Inhaltsverzeichnis der Interviewstudie.

Eventmarketing: Treffpunkt für Manager

VBB Praxisforum: Zielgruppengerechte Vorträge

Die Kanzlei VBB Rechtsanwälte setzt im Kanzleimarketing auf regelmäßige Vorträge zur Compliance. Aus gutem Grund: Als Spezialisten für Wirtschaftsstrafrecht fällt den Anwälten aus Düsseldorf und Essen die direkte Ansprache von potentiellen Mandanten mit einem strafrechtlichen Problem schwer. Das Thema Compliance bietet die Chance, neue Kontakte zu Entscheidungsträgern in der Wirtschaft aufzubauen. Dieser Ansatz funktioniert, wenn das Vortragskonzept stimmt. Beim VBB Praxisforum erklären Staatsanwälte, Geldwäschebauftragte, Datenschützer und andere Experten, was bei Compliance wirklich relevant ist. Pro Jahr sind zwei Veranstaltungen mit je zwei externen Referenten geplant. Wir haben die Kanzlei beim Konzept beraten, planen das mehrstufige Einladungsmanagement und liefern die dafür nötigen Medien.

Homepage: Mandantengruppen gezielt ansprechen

Homepage: Jürgens Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Die Bedarfsanalyse hat schnell gezeigt, worauf es bei der neuen Homepage für die Kanzlei Jürgens Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Potsdam ankommt: auf eine kundenorientierte Leistungsschau. Denn die Fachanwälte für Familienrecht, Arbeitsrecht, Medizinrecht beraten ein breites Spektrum von Mandanten mit unterschiedlichen Interessen und Rechtsproblemen. Ziel war es, dass jede Mandantengruppe sofort den für sie interessanten Leistungsbereich orten kann. So finden Arbeitgeber, Behörden, Führungskräfte, Investoren sowie die verschiedenen Zielgruppen im Familienecht im Internet sofort heraus, was sie von den Potsdamer Anwälten erwarten können. Die Struktur der Homepage ist logisch, das Design sachlich seriös.

Pressearbeit: Urteilserfolge erreichen Millionen

Pressearbeit für die Kanzlei Kälberer & Tittel

Die Kanzlei Kälberer & Tittel rollt für Kapitalanleger und Bankkunden vor Gericht komplexe Rechtsfragen auf. Bei der Pressearbeit haben wir die Berliner Anwälte projektweise unterstützt. Bei komplexen Themen kommt es darauf an, die juristischen Sachverhalte pressegerecht aufzubereiten und den Journalisten persönlich im Gespräch zu vermitteln. Auf diese Weise haben wir die Kanzlei 2008 beim Streit mit der Commerzbank um Schadensersatz für VIP-Fonds in 33 Medien gebracht. Im gleichen Jahr griffen 34 Medien die ersten Urteilserfolge gegen die Deutsche Bank wegen SWAP-Verlusten auf. 2009 berichteten dann 39 Medien über einen Meilenstein in der Kickback-Rechtsprechung. Kälberer & Tittel erreichte in den beiden Jahren über Spiegel, Frankfurter Allgemeine, Süddeutsche, Börsenzeitung, Welt, Handelsblatt, Focus, Capital etc mehrere Millionen Leser.

Mandantenmagazin: Anleger informieren

Kanzleizeitung für Kapitalanleger

Die Kanzlei Göddecke Rechtsanwälte aus Siegburg macht sich für geschundene Kapitalanleger und Bankkunden stark. Mit dem Mandantenmagazin engagiert sich die Kanzlei zusätzlich für die Rechte der Verbraucher. Damit die Informationen beim Leser ankommen, entschieden sich die Siegburger Anwälte bewusst für ein Magazin im Stil des Verbraucherjournalismus.

Homepage: Projekt Thelen

Website: Unternehmensberatung Thelen Consult

Die Unternehmensberatung Thelen Consult bedurfte als Neugründung der gesamten Geschäftsausstattung. Angefangen beim Logo über Briefpapier und Visitenkarten bis hin zur Homepage haben wir alle Wünsche unseres Auftraggebers erfüllt. Als Beratung im politischen Umfeld kam es Thelen Consult vor allem auf einen dezenten und seriösen Marktauftritt an.